// 20170817 - 995782 - new button added

Kuba

Kuba gilt als das Land von Sonne, Salsa und Sozialismus.

In der Metropole Havanna begrüssen Sie der morbide Charme der Kolonialbauten der Altstadt und das authentische Knattern der berühmten Oldtimer aus den 50er und 60er Jahren. Geniessen Sie die kubanischen Exportschlager, die weltberühmten Zigarren und den Rum während Ihrer Kubareise.

Der kubanische Mojito oder Daiquiri lockert die Hüften und Sie werden im allgegenwärtigen Salsa-Rhythmus mitschwingen. Doch nicht nur Tanzfans, sondern auch Naturliebhaber finden auf Kuba ihr Glück: die Sierra del Rosario, der Naturpark Topes del Collantes sowie die Sierra Maestra, in der die Rebellen um Che Guevara und Fidel Castro ihr Hauptquartier hatten, laden zu ausgiebigen Wanderungen und Trekking ein.

Wer die Karibikinsel genauer kennenlernen möchte, sollte seine Reise, neben einem Besuch der Tabakfelder des Viñales-Tals, Cienfueogs und des reizenden Kolonialstädtchens Trinidad bis in den tiefen Osten nach Baracoa ausdehnen und den wundervollen Humboldt-Nationalpark erkunden. Für die Erholungssuchenden bieten Kubas endlose und feine Sandstrände eine Traumkulisse zum Relaxen, sei es an der Karibikküste oder auf einer der vielen kleinen vorgelagerten Inseln, die die Kubaner Cayos nennen.

Der spannende Mix aus mitreissender kubanischer Lebensfreude und natürlicher Vielfalt des Landes, lässt sich während einer Kubareise in einer kleinen geführten Reisegruppe ideal erleben!