Reiseleiter

Reisen mit Schweizer Reiseleitung

Obwohl wir grössten Wert auf professionelle Planung und Organisation jeder Reise legen, ist letztlich die Reiseleitung massgeblich am guten Gelingen einer Reise beteiligt.

Als Bindeglied zwischen den Teilnehmern und dem besuchten Land trägt sie eine grosse Verantwortung – eine anspruchsvolle Aufgabe. Bei der sorgfältigen Auswahl der Reiseleiter stehen die Persönlichkeit, gute Landeskenntnisse und Improvisationsvermögen im Vordergrund. Optimal vorbereitet gibt unsere Reiseleitung Auskunft zu Land und Leuten und vermittelt zwischen unserer und der Kultur des Reiselandes.

Globotrek engagiert jedes Jahr bis zu dreissig Reiseleiterinnen und Reiseleiter.

Kontakt mit Einheimischen

Reisen mit lokaler Reiseleitung

Bei Reisen ohne Schweizer Reiseleitung fliegen Sie individuell zum Ausgangsort und werden dort von der lokalen Reiseleitung abgeholt. Die Führer verfügen entweder über Englisch- oder Deutsch-Kenntnisse.

Im Vergleich zu Reisen mit Schweizer Reiseleitung geniessen Sie als Kunde den Vorteil einer günstigeren Reise, einer Durchführung ab kleiner Teilnehmerzahl und einer grösseren Auswahl an Reisedaten. Anstelle eines Vorbereitungstreffens erhalten Sie von Globotrek detaillierte, allgemeine Reiseinformationen zum entsprechenden Reiseland.

Reiseleiter Weiterbildung

Die Schweizer ReiseleiterInnen von Globotrek treffen sich jeweils einmal jährlich zur Weiterbildung. Der Wissens- und Erfahrungsaustausch ist ein wichtiger Bestandteil des Seminares und wird jeweils in Gruppendiskussionen gefördert.

Neben der Auffrischung von Kenntnissen wie man handeln sollte bei Notfällen auf Reisen und der Anwendung der umfangreichen Apotheke, welche auf jeder Reise mit Schweizer Reiseleitung mitgeführt wird, stehen auch Workshops zur Ausrüstung und deren richtige Nutzung für Trekkings auf dem Programm.

Unsere Reiseleiter sind jedes Jahr gut gerüstet, dass Sie und die Globotrek-Reisegruppe sicher und kompetent betreut auf Ihrer Reise unterwegs sind.