Aktuell

Neu: Schneeschuhwandern in Kirgistan über Neujahr

Globotrek

Übernachten in verschneiten Jurten, Silvester feiern mit Einheimischen, Schneeschuhlaufen und die wunderschöne Winterlandschaften entdecken – eine Reise für alle, die das neue Jahr «mal anders beginnen möchten»

 

Neu: Wintermärchen in Kirgistan

Das Neue Jahr ist in Kirgistan traditionell der wichtigste Festtag im Jahr, dessen Feierlichkeiten tagelang ausgedehnt werden. Väterchen Frost und seine Enkelin Snegurotschka nehmen dort die Rolle des Weihnachtsmannes und des Christkinds ein.

Auf dieser Reise feiern wir dieses Fest zusammen mit den gastfreundlichen Einheimischen in einer Jurte, lassen uns die traditionellen Gerichte schmecken und von Musik und Tanz verzaubern. Die fantastisch verschneite Bergwelt Kirgistans erleben wir auf einsamen Wanderungen und Ausflügen im Ala Archa-Nationalapark, am Issyk Köl-See und im traumhaften Tal von Chon Kemin. Welch ein einmalig entspannter Jahresanfang!

 

Reisedaten
28. Dezember 2018 bis 06. Januar 2019
27. Dezember 2019 bis 05. Januar 2020
oder zwischen 20.12.18 bis 20.02.19 als Individualreise zu Ihrem Wunschtermin