Privat- / Individualreise Gruppenreise

AUF ENTDECKUNGSREISE IN LADAKH UND ZANSKAR

EINDRÜCKLICHE WANDERREISE IN EINE DER ABGELEGENSTEN REGIONEN DES HIMALAYA

Das unzugängliche Gebiet von Zanskar war lange Zeit nur mit mehrtägigen Trekkings zu erreichen, bevor die Strasse nach Padum in den siebziger Jahren fertiggestellt wurde. Dieses ehemalige Königreich konnte dank seiner abgeschiedenen Lage viele alte Traditionen und Bräuche bis in die heutige Zeit bewahren. Zanskar ist eines der spannendsten und eindrücklichsten Gebiete im Himalaya und eine Reise dorthin wird uns für immer in Erinnerung bleiben. Schon die Anfahrt nach Zanskar ist ein kleines Abenteuer. Über den 4400 Meter hohen Pass Pentse La und vorbei am mächtigen Durung-Drung Gletscher gelangen wir nach Zanskar. Diese einzige Strasse nach Zanskar ist jeweils nur einige Monate pro Jahr befahrbar. In Zanskar fühlen wir uns um Jahrhunderte in die Vergangenheit zurückversetzt. Wir besuchen kleine Dörfer, befreundete Familien und uralte Klöster.

 

FACTS & FIGURES
  • Level 1
    Trekkinglevel
  • 21 Tage
    Dauer
  • 6-12
    Teilnehmer
  • 4'990.–
    Preis ab (CHF)

Durchführung garantiert ab 2 Personen!

Geführte Trekkingreise mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung und Begleitmannschaft

PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 4'990.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 600.– 1)

  • Kleingruppe 3 - 5 Personen CHF 400.–

  • Kleingruppe 2 Personen CHF 700.–

1) In kleinen Gasthäusern ist der Platz häufig eingeschränkt und ein Einzelzimmer kann dort nicht immer garantiert werden.

Highlights
Weisses Gebäude mit Feldern im Hintergrund

«Höhlenklöster Shergol und Dzongkhul»

Tal mit Flusslauf

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Rundreise mit Tageswanderungen von 2 – 4 Stunden. Einzelne Wegstücke sind steil. Alle Wanderungen sind fakultativ und können auch ausgelassen werden. Die Wanderungen sind einfach bis mittelschwer (analog rot-weiss markierten Bergwegen), bei schlechter Witterung kann es auch rutschig sein, gute Wanderschuhe werden empfohlen.

Ausdauer für lange Überlandfahrten, 2 Etappen von 6 – 7 Stunden, 2 Ganztagesetappen.

Spannende Reise mit vielen schönen Wanderungen, aber ohne Trekking. In Zanskar haben sich die uralte Kultur und die Traditionen bis heute erhalten. Für uns ist Zanskar eine der spannendsten Regionen im ganzen Himalaya.

  • Flüge Zürich-Delhi retour in Economy-Klasse, je nach Verfügbarkeit mit dem Direktflug von Swiss
  • Flüge Delhi-Leh retour in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers
  • 8 Übernachtungen im Gasthaus im Doppelzimmer in Ladakh, 8 Übernachtungen im Doppelzelt in unserem eigenen Zeltcamp, 2 Übernachtungen im Kloster Tserkamo oder evtl. im Gasthaus in Timisgang, 1 Tageszimmer im Hotel in Delhi bei der Rückreise
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Mineralwasser, Tee, Kaffee während dem Essen (andere Getränke nicht inbegriffen)
  • Eintrittsgebühren für Besichtigungen laut Programm
  • Komfortable Schlafzelte, Ess-, Koch- und WC-Zelt, Klapptische und -stühle, Kochutensilien und Geschirr
  • Lokale englischsprechende Reiseleitung plus Begleitmannschaft während der Zeltübernachtungen
  • Umfangreiche Notfallapotheke
  • Pulsoxymeter zur Sauerstoffmessung im Blut
  • Sauerstoff-Flasche
  • Wasserfilter von Katadyn
  • Robuste Trekkingtasche
  • E-Visum für Indien (CHF 80, Stand Juli 2018) plus Einholung
  • Erledigen aller Formalitäten für Indien
  • Vorbereitungstreffen
  • Landkarte von Ladakh

 

  • Trinkgelder (CHF 120 - 180 pro Person)

  • Auf Wanderungen tragen wir unseren Tagesrucksack selbst.
  • Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Himalaya Tours durchgeführt. Es gelten deren Reisebedingungen

 

Diese Reise kann an beliebigen Daten als Privatreise ab einer Person organisiert werden. Kontaktieren Sie uns und verlangen Sie eine Offerte. Preis auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

Weitere Reisen