South America, Peru, Cusco Region, Canchis Province, Vilcanota mountain range, Apu Ausangate hiking trail with Andean lodges, day 5. from Huampococha lodge to Trapiche end of trail
Privat- / Individualreise

AUSANGATE PRIVAT-LODGE-TREKKING MIT RAINBOW MOUNTAIN

LODGE-TREKKING BEIM AUSANGATE MIT BESUCH DES VINICUNCA BERGES, DEM RAINBOW MOUNTAIN

Auf diesem Trekking übernachten Sie in den Andean-Lodges, welche eng mit der lokalen Bevölkerung zusammenarbeiten. Alle Angestellten gehören der Chillca-Gemeinschaft an, somit wird ein nachhaltiges Einkommen der Einheimischen gesichert. Begleitet werden Sie von Lamas, welche Ihr Gepäck tragen.

FACTS & FIGURES
  • Level 2
    Trekkinglevel
  • 5 Tage
    Dauer
  • bei 2
    Teilnehmer
  • 3'200.–
    Preis ab (CHF)

Privatreise ab 1 Person mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung  und Begleitmannschaft
Preise und Leistungen gültig vom 01.01.2020 - 31.12.2020

PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 6'100.–

  • Preis bei 2 Personen CHF 3'200.–

  • Preis bei 3 Personen CHF 2'100.–

  • Preis bei 4 Personen CHF 1'800.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 330.–

  • Zusatznächte und Transfers in Cusco

Highlights
Peru Twinbettzimmer in Anantapata

«Natur pur: Begegnungen mit Llamas, Alpacas, Vicunas, Adlern und Kondoren»

«Das Naturschauspiel von Vinicunca»


Reiseprogramm


Gut zu wissen

Mittelschweres Trekking, durchschnittliche Kondition, 1 Tagesetappe von 2 Stunden, 4 Tagesetappen von 4.5-6 Stunden bis ca. 5150 Meter

Wegen der grossen Höhe wird eine Akklimatisationszeit von mindestens drei Tagen in Cusco oder Umgebung vorausgesetzt

Beste Reisezeit: April bis November

  • Alle Überlandfahrten
  • 4 Übernachtungen in den Andean-Lodges
  • Vollpension (von Mittagessen 1. Tag bis Mittagessen 5. Tag)
  • Bewilligungen
  • Lokale, Englisch sprechende Reiseleitung und Begleitmannschaft

  • An– und Weiterreise nach/von Cusco
  • Persönliche Auslagen
  • Trinkgelder

  • Das Hauptgepäck, max. 15 Kilogramm, wird während des Trekkings von Tragtieren transportiert, den Tagesrucksack tragen Sie selber.
  • Die Andean Lodges verfügen nur über eine kleine Anzahl an Zimmern.
  • In den Lodges erfolgt die Beleuchtung durch Kerzenlicht und Solarlampen.
  • Es gelten spezielle Annullations- und Umbuchungsbedingungen.