Privat- / Individualreise Gruppenreise

EHEMALIGES KÖNIGREICH SIKKIM

SPANNENDE REISE DURCH SIKKIM UND SCHÖNER KONTAKT ZU LOKALEN FAMILIEN

Diese spannende Rundreise führt uns in eine der unbekanntesten Regionen des Himalayas. Das ehemalige Königreich Sikkim liegt zwischen Nepal und Bhutan direkt an der Grenze zu Tibet. Sikkim war lange Zeit für westliche Besucher gesperrt und galt vielen als «Shangri-La». Heute ist Sikkim im spannenden Wechsel von der uralten Tradition in die Moderne. Während dieser Reise erhalten wir einen sehr guten Einblick ins Alltagsleben der Sikkimesen. Wir haben die Gelegenheit, bei lokalen Familien zu Gast zu sein und auch dort übernachten zu können. 
Während dieser Reise besuchen wir nicht nur alte Tempel, grosse Klöster
und landschaftliche Höhepunkte, sondern auch kleine Dörfer und lokale Familien. Wir staunen ob der Gastfreundschaft dieser Leute und erhalten einen schönen Einblick ins Dorf- und Familienleben in Sikkim. Bei dieser Reise stehen Begegnungen, die schöne Natur und die alte buddhistische Kultur im Vordergrund. In Sikkim werden auch Himalayakenner noch Neuland entdecken und eine Reise in dieses ehemalige Königreich bleibt unvergesslich. 


FACTS & FIGURES
  • Level 1
    Trekkinglevel
  • 16 Tage
    Dauer
  • 6-12
    Teilnehmer
  • 4'690.–
    Preis ab (CHF)

Durchführung garantiert ab 2 Personen!

Geführte Kultur- und Wanderreise mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung

REISEDATEN
  • Sa 09 Nov - So 24 Nov 2019 (16 Tage) ab 4’690.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 4'690.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 650.– 1)

  • Kleingruppe 3-5 Personen CHF 210.–

  • Kleingruppe 2 Personen CHF 630.–

1) In kleinen Gasthäusern ist der Platz häufig eingeschränkt und ein Einzelzimmer kann dort nicht immer garantiert werden.

Highlights
Bergkette im Abendrot

«Tsongo-See an der Grenze zu Tibet»

Teeplantage in Sikkim
Berghütte mit Fahnen

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Rundreise mit Tageswanderungen von 1 – 6 Stunden. Alle Wanderungen sind fakultativ und können auch ausgelassen werden. Überlandfahrten von 2 – 5 Stunden.

Ehemaliges Königreich Sikkim zwischen Nepal, Bhutan und Tibet. Spannende Wanderungen in der schönen Natur. Zu Gast bei einfachen, lokalen Familien. Tiefer Einblick ins Dorf- und Familienleben. Unvergessliche Reise in eine nur wenig bekannte Region im Himalaya.

  • Flüge Zürich-Delhi retour in Economy-Klasse, je nach Verfügbarkeit mit dem Direktflug von Swiss
  • Flüge Delhi-Bagdogra retour in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers plus Zugfahrt
  • 11 Übernachtungen im Hotel/Gasthaus im Doppelzimmer, 2 Übernachtungen in einfacher Farmhouse-Lodge in Sikkim, 1 Übernachtung im einfachen Familienhaus in Sikkim, 1 Tageszimmer in Delhi bei der Rückreise
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Mineralwasser, Tee, Kaffee während dem Essen (andere Getränke nicht inbegriffen)
  • Eintrittsgebühren für Besichtigungen laut Programm
  • Spezialbewilligung für Sikkim
  • Lokale englischsprechende Reiseleitung
  • Umfangreiche Notfallapotheke
  • Pulsoxymeter zur Sauerstoffmessung im Blut
  • Robuste Reisetasche mit Rollen
  • E-Visum für Indien plus Einholung
  • Erledigen aller Formalitäten für Indien
  • Vorbereitungstreffen
  • Landkarte von Sikkim

  • Trinkgelder (CHF 80 - 120 pro Person)

  • Auf den Wanderungen tragen wir den Tagesrucksack selbst.
  • Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Himalaya Tours durchgeführt. Es gelten deren Reisebedingungen

 

Diese Reise kann an beliebigen Daten als Privatreise ab einer Person organisiert werden. Kontaktieren Sie uns und verlangen Sie eine Offerte. Preis auf Anfrage.

 

 

Unverbindliche Anfrage

REISE BUCHEN