Privat- / Individualreise Gruppenreise

HEILIGER BERG UND BLAUER SEE

SPANNENDE RUNDREISE DURCH TIBET ABSEITS DER BEKANNTEN PFADE

Kaum eine andere Reise in Zentraltibet bietet eine so grosse Vielfalt. Wir verbringen zu Beginn der Reise einige Tage in Samye, wo das älteste buddhistische Kloster von Tibet steht. Eine schöne Wanderung bringt uns zu einsamen Meditationshöhlen. In Lhasa besuchen wir neben den Highlights wie Potala, Jokhang, Sera und Drepung auch wenig besuchte und untouristische Orte. Gut akklimatisiert machen wir uns dann auf zu unserem Trekking. Von Tsurphu her wandern wir vom «Tal des blauen Mohns» über einen mehr als 5000 Meter hohen Pass ins «Tal der Blauschafe», dies bei hoffentlich blauem Himmel. Auf einer sehr einsamen Route überqueren wir den Gebirgszug des Nyenchen Tanglha. Der höchste Gipfel gibt dem Gebirgszug seinen Namen und ist 7162 Meter hoch und gleichzeitig einer der heiligsten Berge in Zentraltibet. Wir müssen nicht ganz so hoch aufsteigen, sondern «nur» auf 5330 Meter. Unser Ziel ist der überirdisch schöne See Nam Tso, welcher der grösste Salzsee Tibets ist. Während einigen Tagen umrunden wir diesen einmalig schönen See, bevor wir auf einer selten befahrenen Route nach Lhasa zurückkehren.

FACTS & FIGURES
  • Level 3
    Trekkinglevel
  • 22 Tage
    Dauer
  • 6-12
    Teilnehmer
  • 5'950.–
    Preis ab (CHF)

Durchführung garantiert ab 2 Personen!

Geführte Trekkingreise mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung und Begleitmannschaft.

REISEDATEN
  • Sa 08 Aug - Sa 29 Aug 2020 (22 Tage) ab 5’950.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 5'950.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF   650.– 1)

  • Kleingruppe 4-5 Personen CHF 1000.–

  • Kleingruppe 2 Personen    CHF 2000.–

    1) In kleinen Gasthäusern und Lodges ist der Platz sehr häufig eingeschränkt und ein Einzelzimmer kann dort nicht immer garantiert werden.
Highlights

«Einsames Trekking über hohe Pässe»

«Besuch des heiligen Potala-Palastes in Lhasa»


Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Sehr abwechslungsreiche Rundreise, schönes Trekking über hohe Pässe und durch einsame Täler, heiliger Berg Nyenchen Tanglha, auf unbekannter Route um den überirdisch schönen Salzsee Nam Tso. Für uns ist dies eine der spannendsten Routen in Zentraltibet.

Mittelschweres Trekking,  gute Kondition, 3 Tagesetappen von 2 – 5 Stunden, 2 Tagesetappen von 5 – 6 Stunden, 1 Tagesetappe von 7 – 8 Stunden. Vor und nach dem Trekking Rundreise mit Tageswanderungen von 1 – 5 Stunden. Diese Wanderungen sind fakultativ und können auch ausgelassen werden. Überlandfahrten von 1 – 8 Stunden.

Tibet gehört zu China und ist eine politisch sensitive Region. Der Besuch von Zentral- und Westtibet erfordert neben einem Chinavisum etliche Spezialbewilligungen und Permits. Das komplizierte Einholen all dieser Permits wird von uns erledigt. Dies braucht eine gewisse Zeit und allzu kurzfristige Buchungen (weniger als 4 Wochen) sind aus diesem Grund nicht möglich.

  • Flüge Zürich-Lhasa (drei bis vier Teilflüge) retour in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers
  • 7 Übernachtungen im Hotel/Gasthaus im Doppelzimmer
  • 12 Übernachtungen im Doppelzelt während des Trekkings
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Mineralwasser, Tee, Kaffee während dem Essen (andere Getränke nicht inbegriffen)
  • Eintrittsgebühren für Besichtigungen laut Programm
  • Spezialbewilligungen und Permits
  • Komfortable Schlafzelte, Ess-, Koch- und WC-Zelt, Klapptische und -stühle, Kochutensilien und Geschirr
  • Lokale englischsprechende Reiseleitung plus Begleitmannschaft während des Trekkings
  • Umfangreiche Notfallapotheke
  • Pulsoxymeter zur Sauerstoffmessung im Blut
  • Mobile Höhendruckkammer
  • Sauerstoff-Flasche
  • Wasserfilter von Katadyn
  • Robuste Trekkingtasche mit Rollen
  • Visum für China (CHF 70 Stand Juli 2018) plus Einholung
  • Erledigen aller Formalitäten für China und Tibet
  • Vorbereitungstreffen
  • Landkarte von Tibet

  • Trinkgelder (CHF 120 – 180)
  • Persönliche Auslagen

  • Das Hauptgepäck wird während des Trekkings transportiert, den Tagesrucksack tragen wir selbst
  • Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Himalaya Tours durchgeführt. Es gelten deren Reisebedingungen.

 

Diese Reise kann an beliebigen Daten als Privatreise ab einer Person organisiert werden. Kontaktieren Sie uns und verlangen Sie eine Offerte. Preis auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

Weitere Reisen