Deutsch sprechende Reiseleitung Gruppenreise

IM REICH DER INKAS

TREKKING ZUM MACHU PICCHU. WEITERE HÖHEPUNKTE SIND DER TITICACA-SEE UND DER SALZSEE VON UYUNI

Peru – Bolivien – Chile: Diese einmalige Kombination der drei Andenländer führt uns durch die wohl schönste und abwechslungsreichste Naturlandschaft der Welt. Ein spektakuläres Trekking nach Machu Picchu, der Titicaca-See, La Paz, die Salzlandschaft des Salar de Uyuni und die Atacama-Wüste sind nur einige der Höhepunkte, die uns erwarten. Und wer möchte, kann sogar ohne technische Schwierigkeiten den Sechstausender Uturuncu erklimmen.

FACTS & FIGURES
  • Level 3
    Trekkinglevel
  • 22 Tage
    Dauer
  • 10-12
    Teilnehmer
  • 7'950.–
    Preis ab (CHF)

Geführte Trekking- und Erlebnisreise mit lokaler, Deutsch sprechender Reiseleitung und Begleitmannschaft

REISEDATEN
  • Sa 26 Sep - Sa 17 Okt 2020 (22 Tage) ab 7’950.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person  CHF 7'950.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 760.–

  • Zuschlag Kleingruppe 8-9 Personen CHF 350.–

  • Zuschlag Kleingruppe 6-7 Personen CHF 700.–

Highlights
Peru - im Heiligen Tal

«Machu Picchu und Rainbow Mountain»

Peru Machu Picchu

«Überwältigende Landschaft des Salar de Uyuni»

Bolivien Salar de Uyuni
Insel Inkahuasi auf dem Salar de Uyuni

Reiseprogramm


Gut zu wissen

Mittelschweres Trekking, gute Kondition, 6 Tagesetappen von 2–4 Stunden, 3 Tagesetappen  von 5–6 Stunden, 1 Tagesetappe von 7–8 Stunden in Höhen bis maximal 4900 Meter. 6 längere Überlandfahrten.

Die optionale Besteigung des 6008 Meter hohen Uturuncu-Vulkans bietet bei guten Verhältnissen keine technischen Schwierigkeiten und überwindet eine Höhendifferenz von etwa 600 Meter.

  • Linienflug Schweiz–Lima–Cusco, Calama–Santiago de Chile–Schweiz in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers
  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels, 2 Übernachtungen in der Ökolodge auf der Isla del Sol, 2 Übernachtungen im Salzhotel beim Salar de Uyuni im Doppelzimmer, 3 Übernachtungen im Zweierzelt
  • Schlafzelte und allgemeine Campingausrüstung
  • 19 x Frühstück, 16 x Mittagessen/Picknick, 9 x Abendessen
  • Lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung und lokale Begleitmannschaft
  • Bewilligungen und Eintritte
  • Praktische Globotrek-Trekkingtasche mit Rollen

  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen

  • Das Hauptgepäck wird während dem Trekking und den Tageswanderungen von Tragtieren transportiert oder im Hotel deponiert. Den Tagesrucksack tragen wir selber
Weitere Reisen