Gruppenreise

ISRAEL – Die Farben der Wüste

TREKKING DURCH DIE NEGEVWÜSTE ANS ROTE MEER

Sternenklare Wüstennächte erleben wir auf unserem Zelttrekking im Süden Israels. Wir wandern durch die farbenprächtige Bergwüstenlandschaft und durch schwarzfelsige Canyons von den Bergen von Eilat ans Rote Meer. Jede einzelne Etappe bietet ein faszinierendes Naturerlebnis. Die historischen Gassen von Jerusalem, eine Wanderung durchs Wadi Qelt, ein Bad im Toten Meer und der Besuch der Metropole Tel Aviv runden diese vielseitige Reise ab. 

FACTS & FIGURES
  • Level 3
    Trekkinglevel
  • 10 Tage
    Dauer
  • 10-12
    Teilnehmer
  • 3'400.–
    Preis ab (CHF)

Geführte Trekkingreise mit lokaler, Deutsch oder Englisch sprechender Reiseleitung und Begleitmannschaft

REISEDATEN
  • Do 12 Nov - Sa 21 Nov 2020 (10 Tage) ab 3’400.-
  • Sa 06 Mär - Mo 15 Mär 2021 (10 Tage) ab 3’400.-
  • Sa 13 Nov - Mo 22 Nov 2021 (10 Tage) ab 3’400.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 3'400.– 

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 440.–

  • Zuschlag Kleingruppe 8-9 Personen CHF 250.–

  • Zuschlag Kleingruppe 7 Personen CHF 450.–

  • Zuschlag Kleingruppe 6 Personen CHF 600.–

Highlights
Israel Wuestentrekking

«Jerusalem – der Sehnsuchtsort für Juden, Christen und Muslime»

«Wanderung durchs Wadi Qelt»

«Tel Aviv - Metropole am Mittelmeer»


Reiseprogramm


Gut zu wissen

Mittelschweres Trekking, gute Kondition, 4 Tagesetappen von 6 – 8 Stunden, 1 Tagesetappe von 4 – 5 Stunden, Stadtbesichtigungen zu Fuss, 2 längere Überlandfahrten.

Für einzelne Kraxelpassagen in weglosem Gelände ist Trittsicherheit erforderlich.

Während dem Wüstentrekking beteiligen wir uns aktiv am Lagerleben (Mithilfe beim Zelt aufstellen und in der Küche).

  • Flug Schweiz–Tel Aviv–Schweiz in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers
  • 3 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer, 3 Übernachtungen in einfacheren Kibbutzgästehäusern im Doppelzimmer, 3 Übernachtungen im Zweierzelt
  • Schlafzelte und allgemeine Campingausrüstung
  • Vollpension während dem Wüstentrekking, ansonsten Halbpension (Frühstück und Nachtessen)
  • Bewilligungen und Eintritte gemäss Programm
  • Lokale, Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung und Begleitmannschaft
  • Praktische Globotrek-Trekkingtasche mit Rollen

  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen

  • Das Hauptgepäck wird während dem Wüstentrekking im Fahrzeug transportiert. Den Tagesrucksack tragen wir selber.
Weitere Reisen