Privat- / Individualreise

MOUNT MERU IM ARUSHA NATIONALPARK

MT. MERU BESTEIGUNG MIT GRANDIOSER AUSSICHT AUF DEN KILIMANJARO

Der Mount Meru gehört zu den schönsten Vulkanen in Afrika, obwohl er oft zu Unrecht im Schatten seines grossen Bruders Kilimanjaro steht. Umgeben von einem dichten Regenwaldgebiet mit vielen Tieren bietet der Gipfel eine atemberaubende Aussicht auf die weite Steppe Tansanias.

FACTS & FIGURES

  • Level 3
    Trekkinglevel
  • 4 Tage
    Dauer
  • bei 2
    Teilnehmer*innen
  • 1'050.–
    Preis ab (CHF)

Privattrekking mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung ab/bis Moshi mit täglicher Abreise (gemäss Ihrem Wunschtermin)

Preise und Leistungen gültig vom 01.01.2022 bis 31.12.2022

PREISE / ZUSCHLÄGE

  • Preis pro Person bei 1 Teilnehmer*in CHF 1'500.–

  • Preis pro Person bei 2 Teilnehmer*innen CHF 1'050.–

  • Preis pro Person bei 3-4 Teilnehmer*innen CHF 1'000.–

  • Preis pro Person bei grösseren Gruppen auf Anfrage

  • Zuschlag Weihnachten / Neujahr auf Anfrage

  • Zusatznächte und Transfers in Moshi

Highlights

Mount Meru mit Wolken

«Möglichkeiten zur Beobachtung von Wildtieren unterwegs»

Schwarzer Affe auf Ast sitzend

«Tolle Ausblicke auf den Arusha Nationalpark und den Kilimanjaro»

Aussicht von Mount Meru

Reiseprogramm


Gut zu wissen

Mittelschweres Trekking, gute Kondition, 3 Tagesetappen von 3-5 Stunden in Höhen bis 3565 Meter, 1 Tagesetappe von 10-11 Stunden bis 4566 Meter.

Mit der Mt. Meru Besteigung sind Sie gut akklimatisiert und haben gute Chancen im Anschluss den Kilimanjaro-Gipfel ebenfalls zu erreichen. 

Da das Trekking durch den Arusha-Nationalpark, Heimat von vielen Wildtieren führt, werden Sie ab/bis Momella-Gate von einem bewaffneten Wildhüter*in begleitet.

Die Tanzania-Angebote von Globotrek sind nachhaltig und verantwortungsvoll: Unsere KPAP-zertifizierte Kontakt-Agentur vor Ort sorgt für faire Anstellungsbedingungen des Begleitteams und setzt sich für nachhaltigen, umweltfreundlichen und sozialverantwortlichen Tourismus ein.

  • Überlandfahrten
  • 3 Übernachtungen im Mehrbettzimmer in Berghütten
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Park- und Besteigungsgebühr
  • Lokale, Englisch sprechende Reiseleitung ab/bis Moshi, Begleitteam und Wildhüter*in während des Trekkings

  • An– und Rückreise nach/ab Moshi
  • Visum
  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen

  • Arrangement ab/bis Reiseland. Die Flüge nach/ab Kilimanjaro Flughafen sind im Preis nicht inbegriffen. Gerne stehen wir für Reservationen nach Wunsch zur Verfügung.
  • Das Hauptgepäck wird während dem Trekking von Träger*innen transportiert. Den Tagesrucksack tragen Sie selber.


Zu einem abgerundeten Tansania Erlebnis gehört eine Safari dazu. Sie haben die Möglichkeit eine Privat-Safari zu buchen. Wir beraten Sie gerne.