Deutsch sprechende Reiseleitung Gruppenreise

PURA VIDA – DSCHUNGELERLEBNIS IM AMAZONASBECKEN

ABENTEUER-REISE IM AMAZONA-DREILÄNDERECK MIT HERVÉ NEUKOMM

Fasziniert von den indigenen Völkern und dem Leben im Amazonas? Auf dieser Abenteuerreise im Dreiländereck von Kolumbien, Brasilien und Peru erleben wir die Geheimnisse des Dschungels hautnah mit. Zu Fuss, mit dem Kanu, Kajak oder auch mal mit dem Tuk-Tuk entdecken wir die Schönheiten des Amazonas. Es erwarten uns unvergessliche Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung, ein Gebiet voller lebendiger Tradition und Kultur, eine einzigartige Natur- und Tiervielfalt sowie Abwechslung pur!

FACTS & FIGURES
  • Level 2
    Trekkinglevel
  • 17 Tage
    Dauer
  • 7-14
    Teilnehmer
  • 4'700.–
    Preis ab (CHF)

Geführte Abenteuer- und Erlebnisreise ab/bis Bogotá mit Schweizer Reiseleitung und lokaler Begleitmannschaft

REISEDATEN
  • Sa 09 Nov - Mo 25 Nov 2019 (17 Tage) ab 4’850.-
  • Sa 07 Nov - Mo 23 Nov 2020 (17 Tage) ab 4’700.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person  CHF 4'850.– (Reise im 2019) / CHF 4'700.– (Reise im 2020)

  • Zuschlag Einzelzimmer in Hotels1)  CHF 300.–

  • Zuschlag Kleingruppe bei 6 Personen CHF 400.–

  • Zuschlag Kleingruppe bei 5 Personen CHF 750.–

 

1) nur 6-7 Übernachtungen

Reiseleiter
Herve Neukomm

HERVÉ NEUKOMM

Hervé Neukomm ist am 29.6.1978 in Vevey am Genfersee geboren und träumte seit seiner Kindheit von Reisen und Abenteuern. Doch das Leben führte erst in...

MEHR ERFAHREN
Highlights
Amazonas Rio Calderon

«Kontakt mit dem indigenen Volk der Korubo»

Hütte am Amazonas

«Einzigartige Natur- und Tiervielfalt»

Amazonas Affen auf einem Baumstamm

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Einfache und mittelschwere Tageswanderungen und Besichtigungen, durchschnittliche Kondition, 7 Tagesetappen von 1–3 Stunden, 3 Tagesetappen von 3-5 Stunden, 1 Tagesetappe von 6–7 Stunden

5 Bootsfahrten von 2–3 Stunden, 3 Bootsfahrten von 4–5 Stunden, 1 Bootsfahrt von 8-10 Stunden, 1 Ausflug mit dem Kajak von 2–3 Stunden

Das Hauptgepäck wird meist per Boot transportiert, während den Wanderungen tragen wir den Tagesrucksack selber.

Für diese Reise ist gute Kondition und Trittsicherheit gefragt. Die meisten Wanderungen sind mit geringen Steigungen verbunden, führen über kleine Gewässer und Brücken/Bretterstege, glitschige Baumstämme und durch den tropischen Regenwald.

  • Flüge Bogotá-Leticia-Bogotá in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten, Transfers und Flussfahrten
  • 6-7 Übernachtungen in Hotels im Doppelzimmer, 6-9 Übernachtungen in Mehrbettzimmern in einer Lodge oder Privatunterkünften, 1-3 Übernachtungen in Hängematten
  • Vollpension während der ganzen Reise ab Frühstück 2. Tag bis Frühstück 17. Tag
  • Schweizer Reiseleitung ab 1. Tag in Bogotá bis Leticia am 17. Tag und lokale Begleitmannschaft
  • Bewilligungen und Eintritte
  • Praktische Globotrek-Trekkingtasche mit Rollen

  • An–/Rückreise nach/ab Bogotá
  • Touristengebühr am Flughafen von Leticia (ca. CHF 13.-, Stand August 2019)
  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen

  • Arrangement ab/bis Reiseland. Die Flüge nach/ab Bogotá sind im Reisepreis nicht inbegriffen. Gerne stehen wir für Reservationen nach Wunsch zur Verfügung.
  • Zusatznächte in Bogota vor oder nach der Gruppenreise im Hotel Casa Deco oder im Hotel Bicentenario. Preise ab CHF 80.–.

Unverbindliche Anfrage

Weitere Reisen