Deutsch sprechende Reiseleitung Reiten Gruppenreise

REITEN WIE DIE NOMAD*INNEN

PFERDETREKKING DURCH DAS LAND DER NOMAD*INNEN IN KIRGISTAN

Einmal im Leben wie die Nomad*innen über die Steppe galoppieren und durch wilde, einsame Berggegenden reiten! Kirgistan, wo seit Urzeiten verschiedene Stämme der Nomad*innen leben, bietet die ideale Gelegenheit dazu. Wir folgen mit unseren Pferden einer historischen Route der Nomad*innen und gelangen schliesslich zur geheimnisvollen Karawanserei Tash Rabat. Im Jurtencamp am Son Köl erhalten wir Einblick in die einfache Lebensweise der einheimischen Hirt*innen und erleben ihre Gastfreundschaft.

FACTS & FIGURES

  • Reittrekking
    Trekkinglevel
  • 16 Tage
    Dauer
  • 4-10
    Teilnehmer*innen
  • 4'400.–
    Preis ab (CHF)

Geführte Pferdetrekkingreise mit Schweizer Reiseleitung und lokalem Begleitteam

REISEDATEN

  • Sa 16 Jul - So 31 Jul 2022 (16 Tage) ab 4’400.-

PREISE / ZUSCHLÄGE

  • Preis pro Person bei 7-10 Personen CHF 4'400.–

  • Zuschlag Kleingruppe 4-6 Personen CHF 600.–

  • Zuschlag Einzelzimmer in Hotels und Gästehäusern CHF 190.–

Reiseleiter

Brigitte Schmid

BRIGITTE SCHMID

Brigitte Schmid bereiste mit 18 Jahren Marokko zum ersten Mal. Die orientalische Kultur, die Vielseitigkeit des Landes, die unendliche Weite der Wüste…

MEHR ERFAHREN

Highlights

«Karawanserei Tash Rabat»

«Nomadenleben am Son Köl»


Reiseprogramm


Gut zu wissen

Mittelschweres Reittrekking, gute Kondition, 4 Reitetappen von 5-6 Stunden und 2 Reitetappen von 3-4 Stunden in Höhen bis maximal 3800 Meter. 3 längere Überlandfahrten.

Anforderungen: Reiterfahrung. Die einsame Route führt durch teilweise anspruchsvolles Gelände und beinhaltet steile und ausgesetzte Passagen. 

Wir bewegen uns in einem von äusseren Einflüssen weitgehend verschont gebliebenen, sehr sensiblen Gebiet. Die Reise verlangt deshalb Offenheit, Toleranz und Improvisationsfreudigkeit.

  • Flüge Schweiz-Osh und Bischkek-Schweiz in Economy Klasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers
  • Reit- und Packpferde
  • 4 Übernachtungen in Hotels oder Gasthäusern im Doppelzimmer, 2 Übernachtungen bei Gastfamilien (Mehrbettzimmer), 3 Übernachtungen in Jurten (4er-Belegung), 5 Übernachtungen im Zweierzelt
  • Schlafzelte und allgemeine Campingausrüstung
  • Umfangreiche Globotrek-Notfallapotheke
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Schweizer Reiseleitung und lokales Begleitteam
  • Bewilligungen und Eintritte
  • Vorbereitungstreffen
  • Praktische Globotrek-Trekkingtasche mit Rollen

  • Ausflüge am Son Köl-See
  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen

  • Das Hauptgepäck wird während dem Ritt von Packpferden transportiert. Den Tagesrucksack tragen wir selber.

Weitere Reisen