Privat- / Individualreise Gruppenreise

SCHÖNER BERGPASS UND HEILIGER SEE

SPANNENDE REISE DURCH HIMACHAL PRADESH

Wir starten unser Trekking in Dharamsala, dem Sitz des Dalai Lama. Hier tauchen wir ein in das tibetische Leben und die besondere Atmosphäre dieses Ortes fängt uns ein. Ein mehrtägiges Trekking bringt uns über die erste Himalayakette ins unbekannte Tal von Chamba. Von oben haben wir einen spektakulären Blick über das weite, indische Flachland. Das ist das Gebiet der Gaddi-Schäfer, welche wochen- und monatelang im Sommer mit ihren Herden unterwegs sind, um die Bergweiden des Himalaya abzugrasen. Nach dem Trekking über den Indrahar Pass gehen wir zum 4200 Meter hoch gelegenen, heiligen See Mani Mahesh. Dahinter steht der 5600 Meter hohe Mani Mahesh Kailash, der heiligste Berg in der ganzen Umgebung. Dieser Ort wird jedes Jahr in der Zeit um Ende August von Tausenden Pilgern besucht. Auf unserem Rückweg in die indische Hauptstadt besuchen wir in Amritsar den Goldenen Tempel und lernen hier die besondere Kultur und Religion der Sikhs kennen. Spannende Reise in eine «unbekannte Ecke» des Himalayas.

 

FACTS & FIGURES
  • Level 3
    Trekkinglevel
  • 15 Tage
    Dauer
  • 6-12
    Teilnehmer
  • 4'320.–
    Preis ab (CHF)

Durchführung garantiert ab 2 Personen!

Geführte Trekkingreise mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung und Begleitmannschaft

REISEDATEN
  • Sa 19 Okt - Sa 02 Nov 2019 (15 Tage) ab 4’320.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 4'320.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 510.– 1)

  • Kleingruppe 3 - 5 Personen CHF 190.–

  • Kleingruppe 2 Personen CHF 650.–
     

1) In kleinen Gasthäusern ist der Platz häufig eingeschränkt und ein Einzelzimmer kann dort nicht immer garantiert werden.

Highlights
Dalai Lama

«Chamba-Tal, im Land der Gaddi-Schäfer»

Sonnenuntergang

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Mittelschweres Trekking, gute Kondition. 5 Tagesetappen von 3 – 5 Stunden, 3 Tagesetappen von 5 – 7 Stunden.

Überlandfahrten von 4 – 8 Stunden, im Fahrzeug oder im Zug.

Spannendes Trekking auf den Spuren der Gaddi-Schäfer vom Wohnsitz des Dalai Lama quer über die erste hohe Bergkette des Himalaya. Der zweite Trekkingteil bringt uns zum 4200 Meter hoch gelegenen heiligen See Mani Mahesh. Diese Trekkingroute wird nur sehr selten begangen.

  • Flüge Zürich-Delhi retour in Economy-Klasse, je nach Verfügbarkeit mit dem Direktflug von Swiss
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers plus Zugfahrten
  • 5 Übernachtungen im Hotel/Gasthaus im Doppelzimmer
  • 7 Übernachtungen im Doppelzelt während des Trekkings, 1 Übernachtung im Schlafwagen, 1 «Wash’n change room» in Delhi bei der Rückreise
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Mineralwasser, Tee, Kaffee während dem Essen (andere Getränke nicht inbegriffen)
  • Eintrittsgebühren für Besichtigungen laut Programm
  • Komfortable Schlafzelte, Ess-, Koch- und WC-Zelt, Klapptische und -stühle, Kochutensilien und Geschirr
  • Lokale englischsprechende Reiseleitung plus Begleitmannschaft während des Trekkings
  • Umfangreiche Notfallapotheke
  • Pulsoxymeter zur Sauerstoffmessung im Blut
  • Sauerstoff-Flasche
  • Wasserfilter von Katadyn
  • Robuste Trekkingtasche
  • E-Visum für Indien (CHF 80, Stand Juli 2018) plus Einholung
  • Erledigen aller Formalitäten für Indien
  • Vorbereitungstreffen

  • Trinkgelder (CHF 80 - 120 pro Person)

  • Das Hauptgepäck wird während des Trekkings transportiert, den Tagesrucksack tragen wir selbst.
  • Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Himalaya Tours durchgeführt. Es gelten deren Reisebedingungen

 

Diese Reise kann an beliebigen Daten als Privatreise ab einer Person organisiert werden. Kontaktieren Sie uns und verlangen Sie eine Offerte. Preis auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

Weitere Reisen