Privat- / Individualreise Gruppenreise

SPEKTAKULÄRE GLETSCHERWELT IN GARHWAL

AUF ALTEN PILGERPFADEN ZU DEN QUELLEN DES GANGES

Aus dem Tiefland von Indien reisen wir zu den heiligen Städten Haridwar und Rishikesh. Wir folgen dem Ganges und erreichen den kleinen Ort Gangotri inmitten der grandiosen Bergwelt des Garhwal Himalaya. Dieser ist einer der vier heiligsten Pilgerorte für Hindus im Himalaya und Ziel vieler Pilger und Sadhus.
Seit Tausenden von Jahren wird dieser Weg gegangen und auch wir machen uns auf zu einem mehrtägigen Trekking zu den Quellen des Ganges, welcher in Gaumukh (Kuhmaul) aus dem Gletscher entspringt. Wo sich die Pilger und Sadhus im eisig kalten Wasser die Sünden vom Leibe waschen, steigen wir weiter auf zu einem der schönsten Plätze im ganzen Himalaya, zur «Blumenwiese» von Tabovan. Diese liegt am Fusse des heiligen Berges Shivling. Hier sind wir umgeben von spektakulären Eisgipfeln, Gletschern und sprudelnden Bächen. Diesen eindrücklichen Ort möchte man gar nicht mehr verlassen.

 

FACTS & FIGURES
  • Level 2 / 3
    Trekkinglevel
  • 15 Tage
    Dauer
  • 6-12
    Teilnehmer
  • 4'490.–
    Preis ab (CHF)

Durchführung garantiert ab 2 Personen!

Geführte Trekkingreise mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung und Begleitmannschaft

PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 4'490.–

  • Zuschlag Einzelbelegung CHF 540.– 1)

  • Kleingruppe 3 - 5 Personen CHF 230.–

  • Kleingruppe 2 Personen CHF 720.–
     

1) In kleinen Gasthäusern ist der Platz häufig eingeschränkt und ein Einzelzimmer kann dort nicht immer garantiert werden.

Highlights
Schneebedeckte Berglandschaft

«Zu den Quellen des Ganges, dem heiligsten Fluss Indiens»

Älterer Mann

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Leichtes bis mittelschweres Trekking, 1 Tagesetappe von 2 – 3 Std., 5 Tagesetappen von 4 – 6 Std. Meist gute Wege, kurzer, steiler An- und Abstieg über Gletschermoränen nach Tabovan.

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit.

Überlandfahrten von 4 – 6 Stunden in Fahrzeugen oder im Zug.Die Quellen des Ganges sind für die Hinduisten einer der wichtigsten Pilgerorte, für westliche Besucher aber immer noch relativ unbekannt. Eindrückliches, spirituelles Leben an unserem Weg und einige der spektakulärsten Gipfel im Himalaya. Der 6540 Meter hohe Shivling ist formvollendet und gilt als «Matterhorn im Himalaya». Diese Reise ist kulturell und landschaftlich sehr spannend.

  • Flüge Zürich-Delhi retour in Economy-Klasse, je nach Verfügbarkeit mit dem Direktflug von Swiss
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
  • Alle Überlandfahrten und Transfers plus Zugfahrten
  • 9 Übernachtungen im Hotel/Gasthaus im Doppelzimmer, 4 Übernachtungen im Doppelzelt während des Trekkings, 1 «Wash’n change room» in Delhi bei der Rückreise
  • Vollpension während der ganzen Reise
  • Mineralwasser, Tee, Kaffee während dem Essen (andere Getränke nicht inbegriffen)
  • Eintrittsgebühren für Besichtigungen laut Programm
  • Komfortable Schlafzelte, Ess-, Koch- und WC-Zelt, Klapptische und -stühle, Kochutensilien und Geschirr
  • Lokale englischsprechende Reiseleitung plus Begleitmannschaft während des Trekkings
  • Umfangreiche Notfallapotheke
  • Pulsoxymeter zur Sauerstoffmessung im Blut
  • Sauerstoff-Flasche
  • Wasserfilter von Katadyn
  • Robuste Trekkingtasche
  • E-Visum für Indien (CHF 80, Stand Juli 2018) plus Einholung
  • Erledigen aller Formalitäten für Indien
  • Vorbereitungstreffen

 

  • Trinkgelder (CHF 80 - 120 pro Person)

  • Das Hauptgepäck wird während des Trekkings transportiert, den Tagesrucksack tragen wir selbst.
  • Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Himalaya Tours durchgeführt. Es gelten deren Reisebedingungen

 

Diese Reise kann an beliebigen Daten als Privatreise ab einer Person organisiert werden. Kontaktieren Sie uns und verlangen Sie eine Offerte. Preis auf Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

REISE BUCHEN

Weitere Reisen