Gebetsfahnen in Nepal

Annapurna Entdeckerreise - 11 Tage

Internationale Gruppen

Nepal Zelt Trekking mit internationalen Gruppen

Auf dieser Trekking–Reise erhalten Sie einen guten Eindruck vom ländlichen Nepal. Die Route führt durch intensiv bewirtschaftetes Gebiet. Immer wieder treffen Sie auf Bauern, die mit einfachsten Mitteln ihren täglichen Arbeiten nachgehen. Die ganze Szenerie spielt sich vor dem Hintergrund der eindrücklichen, schneebedeckten Gipfel des Himalaya ab. Unvergessliche Begegnungen sind garantiert!

1.–2. Tag: Ankunft in Kathmandu

Nach Ihrer Ankunft in Kathmandu Fahrt ins Hotel und Bezug des Hotelzimmers, bevor Sie zum Willkommens-Abendessen erwartet werden. Am Morgen des 2. Tages erhalten Sie während einer geführten Stadtrundfahrt einen Überblick über die vielfältige und lebendige Stadt. Der Nachmittag steht für Entdeckungen auf eigene Faust zur Verfügung.


 

3.–9. Tag: Dörfer, Täler und Wälder

Ein kurzer Flug mit spektakulärer Aussicht auf die Himalaya-Kette – klares Wetter vorausgesetzt – bringt Sie nach Pokhara. Nachmittags bleibt Zeit für die Erkundung der Stadt. Am nächsten Morgen Überquerung des Phewa-Sees und erste Trekkingetappe zur berühmten Friedenspagode. Weiter geht es nach Bhumdi, wo Sie mit etwas Glück einen atemberaubenden Sonnenuntergang mit Sicht auf die Annapurna-Kette geniessen können. In stetigem Auf und Ab führt der Weg weiter entlang am Bergrücken. Sie steigen auf zum Panchase Peak, dem höchsten Punkt Ihrer Tour. Eine wundervolle Aussicht auf Berge und üppig bewachsenes Hügelland erwartet Sie. Ihr Zelt schlagen Sie am Panchase-See auf. Inmitten des Sees hat es einen kleinen Tempel, der von vielen gläubigen Anhängern besucht wird. Sie wandern durch subtropischen Wald mit Rhododendren, Sandelbäumen und weiteren einheimischen Bäumen. Beim Abstieg durchqueren Sie abgeschiedene Dörfer, wo einheimische Bauern ihre Felder pflügen. Kurz nach dem Dorf Dobila folgt die letzte Etappe nach Pakawa. Anschliessend Rückfahrt nach Pokhara, wo Sie sich am Ufer des Phewa-Sees vom Trekking erholen können.


 

10.–11. Tag: Kathmandu

Rückfahrt nach Kathmandu, wo Sie noch etwas Zeit für Besichtigungen und letzte Einkäufe haben. Im Laufe des 11. Tages Fahrt zum Flughafen und Ende der Reise.


 

Programm- und Preisänderungen vorbehalten

Annapurna_Entdeckerreise_01
  • g
    Einfaches Trekking

Teilnehmerzahl: 1-15 Personen


ALLE ABREISEN GARANTIERT
Reisedaten ab/bis Kathmandu

Lokale Reiseleitung

Preis

Reisedaten:

19.01.19 bis 29.01.19

CHF 2000.–

16.02.19 bis 26.02.19

CHF 2000.–

02.03.19 bis 12.03.19

CHF 2000.–

23.03.19 bis 02.04.19

CHF 2000.–

20.04.19 bis 30.04.19

CHF 2000.–

04.05.19 bis 14.05.19

CHF 2000.–

21.09.19 bis 01.10.19

CHF 2000.–

12.10.19 bis 22.10.19

CHF 2000.–

23.10.19 bis 02.11.19

CHF 2000.–

09.11.19 bis 19.11.19

CHF 2000.–

07.12.19 bis 17.12.19

CHF 2000.–

Zuschläge:

Einzelbelegung in Zelt/Hotels

CHF 390.–

Im Preis inbegriffen
  • 3 Übernachtungen im Mittelklasshotel in Kathmandu mit Frühstück, 2 Übernachtungen im Touristenklasshotel in Pokhara mit Frühstück, 5 Übernachtungen im Zweierzelt während des Trekkings mit Vollpension
  • Flug Kathmandu–Pokhara
  • Reiseprogramm, Ausrüstungsliste und allgemeine Informationen in Englisch vor Abreise
  • Transfers vom/zum Flughafen
  • Traditionelles Willkommens-Abendessen am Ankunftstag
  • Halbtägige Stadtrundfahrt in Kathmandu
  • Englisch sprechende, lokale Reiseleitung, Begleitmannschaft
  • Träger oder Lasttiere für 15 Kilo persönliches Gepäck pro Person
  • Eintritte und Bewilligungen
  • Transporte gemäss Programm in Bussen
  • Leihmaterial: Trekkingtasche, Schlafsack, Daunenjacke, Regenjacke, Matratzen
Nicht inbegriffen
  • An- und Rückreise nach/ab Kathmandu
  • Visum
  • Trinkgelder
  • Persönliche Auslagen
Hinweise
  • Mittelschweres Trekking, gute Kondition. 2 Tagesetappen von 3 Stunden, 4 Tagesetappen von 6 Stunden in Höhen bis 2500 Meter.
  • Ausdauer für Überlandfahrten ins Trekkinggebiet. 1 Tagesetappe von 1 Stunde, 1 Tagesetappe von 7 Stunden.
  • Die angegebenen Zeiten sind Richtwerte und können je nach Witterungsbedingungen, Kondition der Teilnehmer oder anderen Umständen variieren.
  • Weiterführende Informationen zu "Nepal - Internationale Gruppenreisen" finden Sie unter "Gut zu wissen".

Weiterführende Informationen zur Reise