Margrit Marmet

MARGRIT MARMET

Dem Zauber des Fremdartigen war sie schon früh erlegen und so reihte Margrit – lange bevor sie bei Globotrek ihr Hobby zum Beruf machte – Reise an Reise.

Auf der Suche nach weiten Landschaften durchforschte sie anfangs Nordeuropa, später Nordamerika und Australien, um dann in der Gebirgswelt des Himalaya ihre wahre Bestimmung als Reisende zu entdecken. Doch es war nicht der «pure Berg» allein, der sie packte – es war die intensive Begegnung mit einem für sie völlig neuen Kulturkreis, der bei ihr das «feu sacré» entfachte. Und wenn sie immer wieder als klassische Trekkerin in Nepal, Nordindien oder Tibet einsame Bergpfade unter ihre Füsse nimmt, um von üppiger Vegetation hinauf in eine absolute Kargheit zu wandern, dann ist es nicht zuletzt der innige Kontakt mit den einheimischen Menschen, welches ihr Glück als Weltenbummlerin vervollkomnet…
 

KENNT FOLGENDE GLOBOTREK-DESTINATIONEN PERSÖNLICH:

Nepal, Tibet, Indien, China, Mongolei, Kirgistan, Usbekistan, Russland, Tansania, Marokko, Peru, Bolivien, Argentinien, Ecuador